Sie sind hier: Start, Unternehmen,Firmenhistorie,

Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

Die Wurzeln unseres Unternehmens liegen in Hanau-Steinheim. Hier wurde 1947 die „Steinheimer Metallschlauch Fabrik“ gegründet und 1956 von Karl-Heinz Stenger übernommen. In diesen Jahren bewältigte das Familienunternehmen einen langen, oft schwierigen Weg auf einem Markt, der sich nur langsam von der Kriegszeit erholte. Doch bei allen Problemen eröffneten sich auch viele Chancen.

Dank Ehrgeiz und Erfolgswillen entwickelte sich die kleine Firma zu einem leistungsfähigen, international agierenden Unternehmen, das bis heute von der Familie Stenger erfolgreich geführt wird. Markus Stenger wurde 1992 in die Geschäftsleitung berufen, Christoph Stenger folgte 2014. Gemeinsam leiten sie die Geschäfte und pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern.

  • 1947

    Firmengründer Herr Karl-Heinz Stenger

     Karl-Heinz Stenger
  • 1948

    Fertigung des ersten Metallschlauches

     Metallschutzschlauch
  • 1948

    Transport zur Lagerhalle

     Transportwagen
  • 1956

    Das erste Verwaltungsgebäude

     FLEXA Gebaeude
  • 1958

    Erster Messeauftritt auf der Hannover Messe

     FLEXA Messestand
  • 1960

    Erwerb des heutigen FLEXA-Geländes

     FLEXA Gelaende_1965
  • 1968

    Erster Tag der offenen Tür

     Werksbesichtigung
  • 1971

    Erweiterung des Bürogebäudes auf 3 Stockwerke

  • 2000

    Bau eines weiteren Mehrzweckgebäudes

  • 2012

    Fertigstellung der neuen Produktionshalle für die Metallfertigung

  • 2013

    Erweiterung durch ein Konferenzgebäude

  • 2017

    70 Jahre FLEXA

Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden